Jahresprogramm 2020

No comments

Unser großes Jahresprogramm 2020 ist da!

Unter dem Motto „Geschichte. Kultur. Zusammen. Erleben. ist im Jahr 2020 viel Interessantes geplant, für jedes Alter, Einwohner und Gäste. Themen wie International, Natur, Land, Geschichte, Kultur, Kinder und Kunst nehmen in diesem Jahr einen besonderen Platz in unserem Verein ein.

Dieses Jahr starten wir wieder mit unserer berühmten internationalen Veranstaltung Ausländische Mitbürger stellen ihr Heimantland vor am Sonntag, 7. März 2020 im Gasthaus Holbach-Müller. Nitteler Mitbürger aus Ägypten und Brasilien erzählen über Kultur, Musik, Bräuche, Kochkünste und das alltägliche Leben.

Am Freitag, 24. April 2020 geht es weiter mit “Pflanzliche Schönheiten unserer Heimat” im Weingut Apel um 19:00 Uhr Gisela Schuh, Apothekerin, präsentiert Fotografien und berichtet über unsere heimatliche Pflanzenwelt.

Am Sonntag 3. Mai 2020, “Austellung: Historische Landmaschinen.” Wir haben etwas ganz Besonderes vorbereitet: eine Austellung mit vielen alten Maschinen und Traktoren aus der Region. Vorplatz Bürgerhaus Nittel, ab 12:00 Uhr.

Am Samstag, 29. August 2020, “Historischer Rundgang durch Nittel” 1. Vorsitzender Hans-Josef Wietor führt durch Nittel und erzählt über dessen Geschichte und besonderen Ereignisse. Treffpunkt Rochuskapelle, 13:00 Uhr.

Am Sonntag, 12. September 2020, “Kultur-Tour: Auf den Spuren der Römer”, Römische Villa Borg, Perl-Borg und Mosaik in der Römischen Villa Nennig. Treffpunkt: Bahnhof Nittel, 9:00 Uhr.

Am Sonntag 20. September 2020, “Weltkindertag in Nittel”, Aktivitäten für Kinder.

Und zum Schluss etwas ganz ganz Besonderes, 23. – 25. Oktober 2020, “Fotoausstellung: Bruno Westerhausen, Künstler: Kurt Westerhausen”, Bürgerhaus Nittel. Eine besondere Foto- und Skulpturenaustellung.

Wir hoffen, dass Sie etwas in unserer bunten Auswahl von Geschichts- und Kulturveranstaltungen für sich finden. Kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie!